VTS - Verband Textilpflege Schweiz

Begleitende Massnahmen der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes für Jugendliche

Nachfolgend finden Sie alle relevanten Unterlagen, welche zur Instruktion und Begleitung von Jugendlichen herangezogen werden müssen, damit diese bereits mit 15 Jahren als gefährlich eingestufte Arbeiten verrichten dürfen. Der Anhang 2 des Bildungsplanes: Begleitenden Massnahmen der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes bildet hierfür die Grundlage. Die Tabellen auf den Seiten 2-5 zeigen folgende Inhalte:


  • alle gefährlichen Arbeiten sowie die Gefahren, welche dabei entstehen können
  • Ausbildungsinhalte (nachfolgende pdfs)
  • Zeitpunkt wann begleitende Massnahmen durch eine Fachkraft im Betrieb, in überbetrieblichen Kursen (üK) oder in der Berufsfachschule stattfinden
  • Anleitungsmethoden für Lernende
  • Häufigkeit der Überwachung der Lernenden

 

Bei Fragen bezüglich der Umsetzung der begleitenden Massnahmen steht Ihnen der Verband Textilpflege Schweiz gerne zur Verfügung.